PK-Experte

Der Pensionskassenexperte wird vom Stiftungsrat gewählt und ist zuständig für das Erstellen der versicherungstechnischen Bilanz sowie für die umfassende Beratung der Pensionskasse.
Die versicherungstechnische Bilanz soll aufzeigen, ob die Mittel der Pensionskasse ausreichend sind, um alle erwarteten zukünftigen Verpflichtungen zu decken.
Der Pensionskassenexperte ist gewissermassen das «versicherungstechnische Gewissen» der Stiftung und muss von der kantonalen Aufsichtsbehörde als Experte anerkannt sein. Er ist nicht Mitglied des Stiftungsrates. Der Pensionskassenexperte der Burkhalter Pensionskasse ist aktuell die «Swiss Life Pension Services».

|